01.11.2021

Los, wir helfen jetzt!

Not sehen ist das Eine. Sie anzupacken kostet Mut. Erfahrungen von einer, die einfach angefangen hat.

Ramona Gresch

Autor: Kerstin Mühlmann
mag Menschen, Geschichten und Überraschungen. Auch deshalb fährt sie lieber Zug als Auto.

Bisher sind noch keine Kommentare für diesen Eintrag vorhanden.

Neben einer persönlichen Empfehlung unserer Inhalte freuen wir uns natürlich auch über eine Empfehlung in der digital vernetzten Welt.




Hinweise für die Verwendung von Audio-Dateien
Alle Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Hierunter fallen neben Audio-Dateien auch Textbeiträge, Fotografien, Broschüren wie auch Präsentationen. Bitte beachten Sie, dass ein Urheberrechtsschutz unabhängig von einer Registrierung, Eintragung oder einer Kennzeichnung beispielsweise mit © besteht.

An den Inhalten dieser Internetpräsenz hat radio m die alleinigen, ausschließlichen Nutzungsrechte. Sollten Sie Audioinhalte weiterempfehlen wollen, benutzen Sie dazu bitte ausschließlich die angebotene Funktion unter „Teilen“! Eine Vervielfältigung, Bearbeitung, Veränderung, Nachdruck, Veröffentlichung, Vorführung etc. ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung von radio m zulässig. Anfragen hierzu nehmen wir gerne unter info@radio-m.de entgegen.

  • Wenn Systeme außer Kontrolle geraten!

    themen· Im Ukrainekonflikt stehen wir vor einem Kippmoment. Aber wie konnte es soweit kommen und was kann man dagegen tun? Antworten bietet das Buch "Gekippt".

    Jetzt hören
    hören
  • Wann wird aus viel zu viel?

    themen· Das Smartphone im Teeniezimmer ist permanent online. Voll normal oder ein echtes Problem? Berater helfen weiter.

    Jetzt hören
    hören
  • Mama!!?

    themen· Babys wollen ständig Aufmerksamkeit. Ist es schlimm, wenn sie Mama oft mit dem Smartphone teilen müssen?

    Jetzt hören
    hören
Weiter